lebendig und frei fühlen

Fotolia ©silver-john

Ein Weg der beginnt, wo Sprache aufhört oder noch nicht begonnen hat.

Biodynamische CranioSacrale Körperarbeit
Eine sanfte und intensive Körperarbeit, die Bindeglied zwischen Körper und Geist sein kann.
Heilende Kräfte im Tanz
Unser Körper ist der Spiegel der Seele und Bewegung ist die Sprache des Körpers.
Systemische Beratung
Wir alle sind Teil von Systemen, welche wir beeinflussen können und welche uns beeinflussen.

Wir tragen alle die nötigen Ressourcen ein glückliches Leben zu führen in uns.  Mit meiner Wegbegleitung will ich Sie unterstützen diese zu wecken und zu entfalten. Immer mit dem Wissen, dass wir alle eine natürliche Einheit von Körper-Geist-Seele sind.

Meine Angebote sind kein Ersatz für eine medizinische, psychiatrische oder psychotherapeutische Behandlung, meist aber eine sinnvolle Ergänzung und eine gute Investition in ihr Leben.


Biodynamische CranioSacrale Körperarbeit

CranioSacral leitet sich von Cranio – Schädel und Sacral – Kreuzbein ab.
Der amerikanische Arzt und Osteopath Dr. Sutherland (1873 – 1954) entdeckte den CranioSacralen Rhythmus und dass es Beweglichkeit zwischen den Schädelknochen gibt. Im Innern des Schädels, in den Ventrikeln, wird die Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit gebildet. Von Membranen eingehüllt, wiegt sich diese Flüssigkeit rhythmisch zwischen Cranium und Sakrum hin und her. Diese Pulsation ist am ganzen Körper als feine Bewegung spürbar. Das CranioSacrale System ist das Bindeglied zwischen Körper und Geist, somit von großer Bedeutung für das innere Gleichgewicht und Wohlbefinden.

Im achtsamen und respektvollen Kontakt kann der Körper sich durch sanfte Zug-, Druck- und Haltetechniken entspannen und Blockaden können sich lösen. Seine Selbstheilungskräfte können aktiviert werden und der Körper kann wieder in sein natürliches Gleichgewicht finden.
Diese Arbeit ist für Babys, Kinder und Erwachsene gleichermaßen zu empfehlen.

Heilende Kräfte im Tanz

Körperarbeit stimmt ein und die Aufmerksamkeit richtet sich nach Innen. Was durch Körperarbeit angeregt wurde, darf seinen Weg in der Bewegung finden. Tanz öffnet die Schatztruhe des Wissens, welches in unserem Körper schlummert. Tanz ermutigt, neue Bewegungsmöglichkeiten auszuprobieren. Tanz verbindet uns mit unserem Körper.
Bewegung und Entspannung, Körperarbeit und Massage, Atem und Stimme wechseln sich ab. Meine Anleitung lässt immer genügend Raum, die eigenen Impulse wahrzunehmen und ihnen zu folgen.

Die Angebote finden in Einzelstunden oder in Gruppen statt, folgende Gruppenangebote biete ich an: "Heilende Kräfte im Tanz", "Aus purer Lust an der Bewegung", "Kreativer Tanz für Frauen mit Krebs", "Aus dem Bauch tanzen". Tänzerische Vorerfahrung ist nicht notwendig.

Für das aktuelle Programm und/oder zur Terminvereinbarung nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Systemische Beratung

Ein System kann gut mit einem Mobile verglichen werden. Wird an einer Stelle eine Veränderung vorgenommen, geschieht an den anderen Punkten des Mobiles ebenso Veränderung. Wir sind alle Teile von Systemen, welche wir beeinflussen können und welche uns beeinflussen.

Ein solches System kann im Inneren des Körper an sich sein oder das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Im Außen finden wir es in unseren sozialen Kontexten und in Gemeinschaften. Ein System lebt von Bewegung. Manchmal kann es sein, dass es an einer Stelle hängt, mit kleinen oder auch großen Veränderungen an anderer Stelle kann wieder Bewegung in das System kommen und es kann wieder in einen harmonischen Fluss finden. Jedes System ist einzigartig und findet damit auch seinen eigenen Lösungsweg.